Gardinenstoff

  Gardinen  verschönern die...

Gardinen verschönern die Fensterfronten und schaffen im Haus oder in der Wohnung ein ganz besonderes Ambiente. Stores sind in vielen verschiedenen Farben und Mustern erhältlich. Der Vorhangstoff kann blickdicht sein oder aber transparent und lichtdurchlässig. Dieser Stoff wird auch als Diolen bezeichnet. Organza ist besonders hochwertig und stellt einen Blickfang dar. Ein Vorhang muss nicht von der Stange gekauft werden. Gardinenmeterwaren bieten die Möglichkeit, den Vorhang selbst zu nähen und eigene Ideen umzusetzen. Eine neue Fensterdekoration schafft ein ganz neues Wohngefühl. Frische Farben passen zum Sommer und können in Herbst und Winter von der kalten und dunklen Jahreszeit ablenken.

Gardinenstoff als Meterware inspirieren zu neuen Ideen

Einen Vorhang können Sie fertig kaufen. Dies hat den Vorteil, dass Sie ihn einfach nur aufhängen müssen, vorausgesetzt, die Maße passen. Stimmen Höhe und Breite nicht, müssen Sie Änderungen vornehmen. Haben Sie darüber hinaus Schwierigkeiten, einen Vorhang aus dem gewünschten Stoff in einer passenden Farbe zu finden, können Sie sich für den Kauf von Gardinenmeterwaren entscheiden und Ihren Vorhang selbst nähen. Die Auswahl an Stoffen und Farben ist sehr groß, Sie haben die Möglichkeit, den Stoff auf die Einrichtung und Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten anzupassen. Wählen Sie einen Vorhangstoff, der farblich zur Tapete oder zu den Möbeln passt. Gestalten Sie Ihre Fenster auf eine ganz besondere Weise, um den Räumen ein neues Ambiente zu geben. Ob modern oder klassisch spielt dabei keine Rolle.

Die Gestaltungsmöglichkeiten mit Gardinenstoffe sind sehr vielfältig

Gardinen, ob als Fertigprodukt oder als Gardinenmeterwaren, bieten sehr vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Räume wirken besonders hell und modern, wenn die Fenster freigelassen werden und sich die Gestalten auf die Fensterseiten beschränkt. Feine Schals aus Diolen oder Organza können ebenso zum Einsatz kommen wie ein Vorhang, der blickdicht ist und am Abend geschlossen wird. Welche Fenstergestaltung gewählt wird, ist sehr stark geschmacksabhängig. Die Auswahl an Stoffen ist sehr groß. Neben den blickdichten Vorhängen, die eine gesamte Fensterfläche verhängen können, gibt Schals aus Seide, Diolen oder Organza, die nicht zur Verdunkelung eingesetzt werden, sondern lediglich der Dekoration dienen. Sie können oberhalb des Fensters angebracht werden oder seitlich mit ihm abschließen. Schiebegardinen sind eine sehr schöne Alternative zu Vorhängen, sie wirken modern und eignen sich für Fenster, die bis zum Boden gehen. Wenn es die Räumlichkeiten notwendig werden lassen, können auch feuerfeste Stoffe, die nach DIN 4102 B1 schwer entflammbar sind, zum Einsatz kommen.
Kleine Fenster bedürfen einer anderen Gestaltung als französische Fenster. Die Vorhänge sollten nicht bis zur Erde, sondern nur bis zum Fensterbrett reichen. Das Fenster selbst kann mit Raffgardinen oder Scheibengardinen gestaltet werden.

Überlassen Sie Raumausstattung nicht dem Zufall

Ihr Zuhause ist Ihr persönlicher Rückzugsort und Sie möchten sich wohlfühlen. Die vielen Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten, inspirieren oftmals nicht zu guten Ideen, sondern sie verwirren eher. Lassen Sie sich von erfahrenen Raumausstattern beraten und bedenken Sie, dass die Raumgestaltung nicht bei den Gardinen aufhört. Auch Kissen, Decken und Tischdecken sollten farblich abgestimmt werden.

Dekostoffe

Gardinen Dekostoff hier können Sie sich für den...

Diolen Voilestoffe

Günstige Diolenstoffe Meterware zum Selbernähen...

Organzastoffe

Meterware Organzastoff ein weichfließender, transparenter...

Scheibengardinenstoffe

Scheibengardinen auch Bistrogardine, Kaffeehausgardine oder...

Schiebegardinenstoffe

Günstige Schiebegardinenstoffe ob gemustert oder uni zum...

Verdunklungsstoffe

Ein fester, blickdichter Gardinenstoff Vorhangstoff zum...

Seite 1 von 25
Artikel 1 - 25 von 612